top of page
Suche
  • AutorenbildBirgit Bessin

#AfD im #Aufwind 💙


Zu aktuellen Umfragewerten und der OB-Wahl in Cottbus erklÀrt die Vorsitzende des AfD-Landesverbandes #Brandenburg, Birgit #Bessin:

«Sie regieren gegen das eigene #Volk und von dem gibt es nun die verdiente Quittung. GrĂŒne, rote und gelbe Bundesminister, die voll Verachtung sind fĂŒr die eigenen Menschen, die stĂ€ndig beweisen, wie wenig sie vom eigenen Ressort verstehen: Außen, Innen, Verteidigung, Wirtschaft, Energie, Umwelt 
 dazu ein schĂŒchtern nuschelnder Kanzler, dem ein zunehmend eisiger Wind aus der Bevölkerung entgegenweht.

Linksgelb hat abgewirtschaftet, schlimmer noch: Linksgelb hat das Land an den Abgrund gefĂŒhrt. Mit deutlichen Folgen: Bisher völlig unpolitische MitbĂŒrger machen ihrem #Unmut auf immer grĂ¶ĂŸer werdenden #Montagsdemonstrationen Luft und immer mehr bekennen sich zur einzigen Opposition, zur einzigen Stimme gegen den Irrsinn der Regierenden. Sie bekennen sich unserer AfD.

Ich freue mich sehr ĂŒber ein mehr als deutliches Umfrageplus von 6 % in Brandenburg* und ich freue mich ausdrĂŒcklich ĂŒber den tollen Erfolg von Lars #Schieske bei der OB-Wahl in #Cottbus. Mit ĂŒber 26 % in der Stichwahl ist ein unĂŒbersehbares Zeichen. Nun liegt es vor allem an den WĂ€hlern der CDU: Lassen die sich von der antideutschen Koalition von SPD, GrĂŒnen und Linken einvernehmen? Oder besinnen sich die Cottbuser CDU-WĂ€hler auf die konservativen Werte, die sie einst zur CDU trieben und von denen heute so gut wie nichts mehr da ist? Ich bitte jeden CDU-WĂ€hler bei der Stichwahl fĂŒr Lars Schieske und die AfD zu stimmen.

Das könnte der Beginn zum politischen Umschwung in ganz Deutschland sein. Ein Wahlsieg der AfD in Cottbus als Signal fĂŒr den Aufbruch im ganzen Land!»

(PRESSEMITTEILUNG VOM 13.09.2022)

8 Ansichten

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Luckenwalde 16.02.2024

Kommentare


bottom of page