Suche
  • Birgit Bessin

++ Deutschland muss seine Migrationsanreize beseitigen +++


Die Fluchtbewegungen des 21. Jahrhunderts können nicht mittels Aufnahme der Migranten in Europa und Deutschland bewältigt werden. Deutschland und die anderen europäischen Länder würden destabilisiert, ohne dass ein wirkungsvoller Beitrag zur Lösung des globalen Problems geleistet wird - so haben wir es in unserem Wahlprogramm zur Bundestagswahl formuliert und das ist auch richtig so!

Finanzielle Fehlanreize und unterlassene Abschiebungen fördern die illegale Migration gerade nach Deutschland, was nicht nur Deutschland, sondern auch alle Länder um uns herum, die mit den illegalen Migrationsströmen zu kämpfen haben, belastet. Deshalb müssen diese Anreize auf ein besseres Leben in Deutschland sofort beendet werden. Die Hilfe muss vor Ort stattfinden, in und um die Heimatländer herum.

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen