Diskussion im Landtag zu den Leitlinien der Seniorenpolitik

05.10.2017

 

Rot-rote Landesregierung trägt im Landtag #Brandenburg ihren Bericht zur Lage der #Senioren im Land vor.

Vieles ist enthalten, von Mobilität bis #Seniorenpräventionskonzerte und lebenslanges Lernen im Kontext der #Digitalisierung - wobei der Breitbandausbau auf der Stelle tritt und die #Daseinsvorsorge in schwach besiedelten Landkreisen sträflich vernachlässigt wird von Regierungsseite.

Für viele gehte es weniger um das digitale Lernen zu Hause, als eher darum, wie komme ich zum nächsten #Arzt, zur #Post oder in den #Supermarkt.

 

Und nicht zu vernachlässigen die Kosten für #Gesundheit und #Pflege.

Gesetzlich Versicherte tragen heute bereits etliche Kosten selbst, bspw. Zuzahlungen, Zahnersatz, Brille,... .

Das trifft besonders schwer einkommensschwache #Rentner.

 

Und was ist mit der Pflege ?

Die Zahl der #Pflegebedürftigen wird in den nächsten Jahren weiterhin zunehmen - einige Experten gehen von bis zu 70% aus.

Es gibt hier also noch viel zu tun.

 

#AfD

Please reload

Bitte unterstützen Sie mich bei meiner politischen Arbeit!

  • Flickr Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Birgit Bessin   -   Alter Markt 1   -  14467 Potsdam  -  info@birgit-bessin.de